SAM SUNDERLAND GEWINNT DIE ABU DHABI DESERT CHALLENGE

Er hat es geschafft! Mit einer beeindruckenden fahrerischen Leistung auf der fünften und letzten Etappe der Abu Dhabi Desert Challenge 2022 hat Sam Sunderland die Veranstaltung mit Stil gewonnen! Mit diesem großartigen Ergebnis hat Sam zwei Siege aus zwei Rennen in der diesjährigen FIM Rallye-Raid Weltmeisterschaft errungen, wo er an der Spitze der Tabelle liegt.

Sam Sunderland: “Es ist ein tolles Gefühl, den Sieg zu holen! Abu Dhabi ist immer ein hartes Rennen mit der Strategie, und das war dieses Jahr ein noch größerer Faktor, da jeder das Tempo mitging. Wenn man eine Etappe weiter hinten gestartet ist, konnte man nicht so viel Zeit aufholen, obwohl man wie wild gepusht hat, also war es dieses Jahr definitiv eine Herausforderung. Es war auch körperlich ein hartes Rennen, teilweise wegen des Tempos, aber auch wegen der Hitze und weil es so kurz vor Dakar war. Es ist ein tolles Gefühl, einen weiteren Sieg zu erringen und meine Führung in der Meisterschaft auszubauen. Es fühlt sich auch gut an, das Team so belohnen zu können, denn sie haben die ganze Woche über hart gearbeitet, und solche Ergebnisse sind es wert. Jetzt gilt es, am Ball zu bleiben und diesen Schwung in die dritte Runde mitzunehmen.”

Es war ein knappes Rennen beim ADDC in diesem Jahr – Sam ging mit einem knappen Vorsprung von 23 Sekunden auf den Zweitplatzierten in die letzte 371 km lange Etappe. Der Dakar-Sieger von 2022 ließ sich nicht beirren und lieferte sein wohl beeindruckendstes Etappenergebnis der Veranstaltung ab. Bei Kilometer 83 übernahm Sam die Führung auf der Etappe, und von da an gab es für ihn kein Zurück mehr. Er baute seinen Vorsprung immer weiter aus und sicherte sich schließlich den Gesamtsieg.

Im Ziel der heutigen Etappe war Sam 34 Sekunden schneller als alle anderen und holte sich nach fast 17 Stunden Renndauer den Gesamtsieg mit über drei Minuten Vorsprung. Mit diesem Ergebnis baut er seine Führung in der FIM Rallye-Raid Weltmeisterschaft auf beachtliche 17 Punkte aus, wobei noch drei Läufe zu fahren sind.

Das nächste Rennen der FIM Rallye-Raid Weltmeisterschaft für GASGAS Factory Racing ist die Andalusien Rallye, die am 6. Juni beginnt.

2022 Abu Dhabi Desert Challenge – Stage 5 Provisional Classification
1. Sam Sunderland (GASGAS) 2:20:57
2. Ricky Brabec (Honda) 2:21:31 
3. Matthias Walkner (KTM) 2:22:08

2022 Abu Dhabi Desert Challenge – Provisional Overall Classification [After Stage 5] 
1. Sam Sunderland (GASGAS) 16:54:24
2. Ricky Brabec (Honda) 16:57:32 
3. Pablo Quintanilla (Honda) 16:58:20

2022 FIM Rally-Raid World Championship Standings [After Round 2]
1. Sam Sunderland (GASGAS) 63 points
2. Pablo Quintanilla (Honda) 46 pts
3. Matthias Walkner (KTM) 35 pts

Denis Guenther
Denis Günther ist der Kopf vom motorsport-life.com Network. Seit 2003 hauptberuflich im Motorsport tätig ist er auf allen Rennstrecken in Europa zuhause. Egal ob Tourenwagen oder Endurosport, in allen Bereichen ist er der Experte.