5.6 C
Börnichen
Sonntag, März 3, 2024

Auf geht’s nach Bogatynia – Nennungen für das zweite ECHT Endurocup-Wochenende geöffnet.

Nach dem grandiosen Auftakt des ECHT Endurocups auf der Heimstrecke des Vereins in Döbritz geht es am 17./18.06.23 weiter in Bogatynia, Polen. Unweit der deutschen Grenze bei Zittau werden für die 4-Stunden-Enduro-Piloten 2 Läufe ausgetragen. Das Rennwochenende beginnt am Samstag um 9:00 Uhr.

Als neues Highlight, um den Fahrern nicht langweilig zu werden, geht es am Sonntag ab 9:00 Uhr in die entgegengesetzte Richtung. Dadurch ergeben sich neue Möglichkeiten im abwechslungsreichen Gelände mit vielen Auf- und Abfahrten sowie Bachdurchfahrten. Außerdem werden einige künstliche Hindernisse in die etwa 15 Minuten lange Schleife integriert.

Natürlich werden auch die Fahrer des 3-Stunden-Enduros an den Start gehen. Diese Piloten starten am Samstagnachmittag um 15:00 Uhr für ihre 180-minütige Renndistanz.

Die Onlinenennungen können ab sofort über www.vorstart.de abgegeben werden.

Zeitplan:

Samstag 17.06.2023

07:00 Uhr – 08:30 Uhr Anmeldung Lauf 1 4h Enduro

08:45 Uhr Fahrerbesprechung

09:00 Uhr Start Lauf 1 alle Klassen ECHT 4h

13:15 Uhr Ende Lauf 1

Ca. 15:15 Uhr Siegerehrung Lauf 1

13:00 Uhr – 14:00 Uhr Anmeldung Lauf 2 3h Enduro

14:45 Uhr Fahrerbesprechung Lauf 2 3h Enduro

15:00 Uhr Start Lauf 2 3h Enduro

ca. 18:15 Uhr Ende Lauf 2

18:45 Uhr Siegerehrung Lauf 2

Sonntag 18.06.2023

07:00 Uhr – 08:30 Uhr Anmeldung Lauf 3 4h Enduro

08:45 Uhr Fahrerbesprechung

09:00 Uhr Start Lauf 3 alle Klassen

Ca 13:15 Uhr Ende Lauf 3

Ca. 14:00 Uhr Siegerehrung

Foto: DG Design/Denis Günther, ECHT Endurocup

Denis Guenther
Denis Guenther
Denis Günther ist der Kopf vom motorsport-life.com Network. Seit 2003 hauptberuflich im Motorsport tätig ist er auf allen Rennstrecken in Europa zuhause. Egal ob Tourenwagen oder Endurosport, in allen Bereichen ist er der Experte.