10.1 C
Börnichen
Donnerstag, Juni 1, 2023

DOWATEK HardEnduroSeries Germany: Wer geht als Tabellenführer in die Frühlingspause ?

Am Wochenende startet der dritte Saisonlauf der DOWATEK HardEnduroSeries Germany in Reetz. Er ist der letzte Lauf der Serie vor der Frühlingspause. Nach 3 anspruchsvollen Rennen haben es sich die Piloten auch verdient etwas durchzuschnaufen bis zum Rennen in Reisersberg am 15.07.23.

Vorher folgt an diesem Wochenende aber noch der dritte Saisonlauf, auf der Strecke des MSC Burg Eisenhardt in Reetz. Der Verein hat seit dem

Finallauf der letzten Saison Anfang Oktober einige Streckenarbeiten durchgeführt. Viele stark beanspruchte Streckenteile wurden neu angelegt, zusätzlich erwartet die rund 90 Teilnehmer aber auch komplett neue Hindernisse. Die Kondition sollte für die Piloten somit wieder besonders gefordert sein. Los geht es am Samstag um 9 Uhr mit dem Prolog Award.

Es ist erneut völlig offen, wer dieses erste Kräftemessen und den Fahrtag gewinnen wird. Da alle Spitzenfahrer erneut am Start sind, gibt es mindestens 6 Kandidaten für den Sieg. Ein Geheimtipp könnte sogar Fynn Hannemann sein. Der Youngster vom Offroadshop Kölbach Racing Team ist derzeit in bestechender Form. Am vergangenen Wochenende konnte er erneut das B Championat der DEM gewinnen. Am Sonntag war es Arvid Meyer, der diese Wertung für sich entscheiden konnte, während Hannemann trotz eines defekten Getriebes immer noch den dritten Platz belegte. Hannemann und Meyer sollten somit bestens gerüstet sein für die etwas schnellere und sandige Strecke in Reetz.

Fynn Hannemann

Bisher konnten Lenny Geretzky und Milan Schmüser in dieser HESG-Saison jeweils einen Sieg einfahren. Allerdings führt aktuell durch starke Prologleistungen Marc Wulf die Tabelle an. Wulf ist natürlich ebenso ein Sieganwärter wie Geretzky und Schmüser.

Für das Rennen in Reetz haben sich bereits über 90 Teilnehmer angemeldet, was im Vergleich zu den letzten Jahren eine deutliche Steigerung ist.

Anmeldungen sind weiterhin hier möglich: https://www.hardenduro-germany.de/registration-4-reetzer-hardenduro-06-05-2023/

Aktuelle Informationen zur DOWATEK HardEnduroSeries Germany sind immer auf www.hardenduro-germany.de und in den sozialen Medien zu finden.

Fotos: Michel238pic/Michel Kuchel, GrenzNic640

Denis Guenther
Denis Guenther
Denis Günther ist der Kopf vom motorsport-life.com Network. Seit 2003 hauptberuflich im Motorsport tätig ist er auf allen Rennstrecken in Europa zuhause. Egal ob Tourenwagen oder Endurosport, in allen Bereichen ist er der Experte.