9.8 C
Börnichen
Donnerstag, Februar 22, 2024

Absage des Red Bull Erzbergrodeo 2021 / Der Termin für 2022 ist fixiert

Nach Veröffentlichung der neuen COVID-19 Bestimmungen durch die österreichische Bundesregierung und eingehender Evaluierung der Auswirkungen auf die Veranstaltung muss das Red Bull Erzbergrodeo 2021 abgesagt werden. Mit der Bekanntgabe des neuen Veranstaltungstermins 2022 beginnen zugleich die Vorbereitungen für die Austragung des renommierten Events im nächsten Jahr.

Enzersfeld, April 2021

Am Samstag, den 24.04.2021 wurden von der österreichischen Bundesregierung die lang erwarteten neuen COVID-19 Verordnungen und Richtlinien für Österreich veröffentlicht. Unter anderem wurden hier auch neue Regelungen für die Sport- und Veranstaltungsbranche für die kommenden Monate bekanntgegeben.

In den letzten Monaten wurden von der Red Bull Erzbergrodeo Veranstalter-Crew mehrere Szenarien für eine erfolgreiche und sichere Durchführung der renommierten Motorrad-Offroadsportveranstaltung am ersten Juni-Wochenende 2021 bis ins letzte Detail ausgearbeitet, um bestmöglich auf neue Verordnungen vorbereitet zu sein. Nach der eingehenden Evaluierung der aktuell erlassenen Bestimmungen und der Prüfung der Konsequenzen für jeden einzelnen Bereich der Veranstaltung herrscht Klarheit: „Die Einhaltung der neuen Bestimmungen und Richtlinien der österreichischen Bundesregierung macht eine Durchführung des Red Bull Erzbergrodeo 2021 nicht möglich. Wir haben bis zuletzt darum gekämpft und jedes mögliche Szenario durchgespielt, am Ende bleibt uns nur die Absage.“, so Red Bull Erzbergrodeo Mastermind Karl Katoch.

Allen angemeldeten Teilnehmern wird im Zuge der Red Bull Erzbergrodeo COVID-19 Garantie das komplette Startgeld ohne Abzüge rückerstattet. Dasselbe gilt für alle Besucher, die bereits eine Eintrittskarte oder ein VIP-Ticket für die Veranstaltung 2021 erworben haben.

Nähere Infos dazu werden in Kürze auf redbullerzbergrodeo.com veröffentlicht.

Volle Konzentration auf das Red Bull Erzbergrodeo 2022

„Wir blicken jetzt in die Zukunft und richten unsere volle Konzentration auf das Red Bull Erzbergrodeo 2022. Ich danke allen Teilnehmern, Partnern, Unterstützern und unserer Crew für die ungebremste Begeisterung für das Red Bull Erzbergrodeo. Wir werden 2022 in voller Stärke zurückkehren und gemeinsam mit Motorrad-Offroadsport-Athleten und Fans aus aller Welt den Extreme Endurosport am Berg aus Eisen feiern.“, so Karl Katoch, der zugleich den Veranstaltungstermin für das Red Bull Erzbergrodeo 2022 bekannt gibt:

Red Bull Erzbergrodeo 2022

16. – 19. Juni 2022

Eisenerz/Vordernberg

Foto: Philip Platzer/Red Bull Content Pool

Denis Guenther
Denis Guenther
Denis Günther ist der Kopf vom motorsport-life.com Network. Seit 2003 hauptberuflich im Motorsport tätig ist er auf allen Rennstrecken in Europa zuhause. Egal ob Tourenwagen oder Endurosport, in allen Bereichen ist er der Experte.