4.6 C
Börnichen
Dienstag, März 5, 2024

Winterenduro Jessen und Reetz – Ende Februar für die Saison trainieren

Im letzten Jahr hat sich die Trainingsrennveranstaltung in Reetz sofort etabliert. Der MSC Burg Eisenhardt hatte eine abwechslungsreiche Strecke aufgebaut, die zum Training für die Saison 2023 einlud. Unter Rennbedingungen konnte beim 2h Enduro trainiert werden.

Zusammen mit MotoXevents und dem MC Jessen wurde dieses Angebot nun für 2024 ausgebaut. Es bietet sich nun unter gleichen Bedingungen die Möglichkeit, sich an beiden Orten auf die Saison einzustimmen.

In Jessen findet der Auftakt am 17.02. statt, Reetz folgt am 24.02.

Bei beiden Veranstaltungen gibt es eine Zeitnahme, und es wird auch in verschiedenen Klassen ein Sieger gekürt werden. In Jessen wird es nach dem 2h Enduro zusätzlich noch ein Superenduro geben.

Die Nennung für Jessen kann bereits hier erfolgen: https://www.dg-design.org/onlinenennung-1-jessener-winterenduro-17-02-2024/

Foto: DG Design / Denis Günther

Denis Guenther
Denis Guenther
Denis Günther ist der Kopf vom motorsport-life.com Network. Seit 2003 hauptberuflich im Motorsport tätig ist er auf allen Rennstrecken in Europa zuhause. Egal ob Tourenwagen oder Endurosport, in allen Bereichen ist er der Experte.