US-SX East-West-Shootout und Saisonfinale in Salt Lake City

Nique Thury nimmt seine Fans mit zum Supercross Saisonfinale nach Salt Lake City, wo er beim 250 ccm East-West-Shootout antreten durfte.

Beim neuen Vlog nimmt Dominique „Nique“ Thury seine Fans mit hinter die Kulissen des Supercross Saisonfinales in Salt Lake City. Doch bevor es in die 1.400 m hoch gelegene Stadt geht, zeigt er zunächst die letzten Vorbereitungen auf dem Club MX-Gelände und was dort getestet wurde, um die Maschinen optimal auf die Höhe einzustellen.

Des Weiteren führt Nique aus, wie man sich überhaupt für den East-West-Shootout qualifiziert, denn jeder darf dort nicht mitfahren. Ebenso wird der Ablauf vor Ort erklärt, denn auch dieser ist anders als gewohnt.

Während einer Apartment-Tour in „SLC“ verrät Nique, was ihm dort am meisten zu schaffen macht. Während des Trainings im Stadion gibt es auch Einblicke, wie sehr man den Leistungsverlust an den Motorrädern merkt und welche Änderungen vor Ort passieren, um das Motorrad so schnell und stark wie möglich zu bekommen.

Durch den Küstenvergleich kann Nique im Qualifying endlich einmal bei gleichen Bedingungen einschätzen, wo er vom Tempo an der Eastcoast liegen würde. Und wie immer gibt es auch Footage und Statements von den Rennen. Wie weit es Nique geschafft hat, wie sein Fazit zu Salt Lake City ist, aber auch seiner ersten kompletten SX-Saison in den USA, und einen Ausblick, ob es für ihn in den USA weiter geht, gibt es alles im Nique Thury Vlog #16 zu sehen.

Den neuen Vlog gibt es unter https://youtu.be/dVDzNcoKRgs auf dem Weber Werke YouTube Kanal zu sehen.

Die Weber #werkeholics im Netz:

Hashtag: #werkeholics

Web: www.werkeholics.de

Facebook: @weberwerke

Instagram: @weberwerke

YouTube: „Weber-Werke“

https://youtu.be/dVDzNcoKRgs
Denis Guenther
Denis Günther ist der Kopf vom motorsport-life.com Network. Seit 2003 hauptberuflich im Motorsport tätig ist er auf allen Rennstrecken in Europa zuhause. Egal ob Tourenwagen oder Endurosport, in allen Bereichen ist er der Experte.