Anmeldungen für das FIM Hard Enduro Finale beim 24MX Hixpania Hard Enduro geöffnet

Verpassen Sie es nicht! Die Anmeldungen für die achte und letzte Runde der FIM Hard Enduro Weltmeisterschaft 2022, das 24MX Hixpania Hard Enduro, sind geöffnet.

Das 24MX Hixpania Hard Enduro, das die Saison 2022 vom 7. bis 9. Oktober in Aguilar de Campoo, Spanien, abschließen wird, sollte man nicht verpassen.

Kategorien für alle Könnerstufen

Das beliebte spanische Hard Enduro, das sich nun seiner sechsten Auflage nähert, wird in diesem Jahr in vier Kategorien ausgetragen. In Anlehnung an die mittelalterliche Geschichte der Gastgeberstadt gibt es die Klassen Ritter, Bogenschütze, Knappe und Nicht-Wettkampf.

Knight ist die härteste Kategorie und richtet sich an erfahrene Fahrer und Profis. Archer ist für Experten und Squire für Hobby-Reiter.

Für diejenigen, die einfach nur ein bisschen Action erleben wollen, aber ohne Wettkampfcharakter, ist die „Just-for-Fun“-Kategorie Non-Competitive die richtige Wahl.

24MX Hixpania Hard Enduro Zeitplan

Am Freitag beginnt die Veranstaltung mit dem spektakulären Nachtprolog durch die Hauptstraßen der Stadt. Bei Flutlicht treten die besten Fahrer aller Klassen unter den erwarteten 350 Teilnehmern in einer Reihe von Qualifikationsrennen gegeneinander an, und die Schnellsten kämpfen im Finale um die höchste Auszeichnung.

Der zweite Renntag führt die Fahrer hinaus in die Wildnis von Aguilar de Campoo. Am Rande des nahegelegenen Sees müssen die Teilnehmer eine schwierige und anspruchsvolle Cross-Country-Schleife dreimal durchfahren. Auf Waldwegen mit Tannenzapfen, Flussdurchquerungen und rutschigen Uferpisten wird es für alle ein anstrengender Enduro-Tag, an dem sie um einen Platz im Lost Roads-Finale am Sonntag kämpfen.

Beim ACERBIS Lost Roads, einem dreistündigen Hard Enduro über mehrere Runden, werden die weltbesten Enduro-Fahrer im Kampf um den Ruhm an ihre Grenzen gehen. Die berüchtigte Strecke im Steinbruch von Aguilar de Campoo ist gespickt mit zahlreichen felsigen Anstiegen, riesigen Felsstufen und steilen Waldabfahrten. Nach drei Stunden steht ein letzter „unmöglicher“ Anstieg zwischen den Führenden und der Zielflagge.

Arrive And Ride Bikeverleih

Im Jahr 2022 werden die Bikeverleiher Ride Xpower und ZonaPaddock beim 24MX Hixpania Hard Enduro vertreten sein.

Das Angebot reicht von kompletten Bikeverleihpaketen bis hin zum Rennservice und Biketransport.

Die achte und letzte Runde der FIM Hard Enduro World Championship findet beim 24MX Hixpania Hard Enduro in Spanien vom 7. bis 9. Oktober statt.

Denis Guenther
Denis Guenther
Denis Günther ist der Kopf vom motorsport-life.com Network. Seit 2003 hauptberuflich im Motorsport tätig ist er auf allen Rennstrecken in Europa zuhause. Egal ob Tourenwagen oder Endurosport, in allen Bereichen ist er der Experte.